Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland

  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly
  • Jimmy Fairly – Die französischen Kultbrillen kommen nach Deutschland
    © Jimmy Fairly

Das  junge Erfolgslabel Jimmy Fairly aus Paris liefert ab Anfang August auch nach Deutschland seine Kultbrillen.

Mit ihnen wird der Sommer richtig trendig. Noch dazu hat das Unternehmen einen sozialen Grundsatz: Buy one, give one. Für jede gekaufte Brille spendet es eine weitere an Sehbedürftige in armen Regionen.

Hiesige Fans der Marke kommen nun ebenfalls in den Genuss, eine der trendigen Qualitäts-Korrektur- und Sonnenbrillen für nur 95,- Euro zu bestellen, und zwar inklusive Gläsern. Von hochwertiger Qualität und bis ins kleinste Detail durchdacht, werden Jimmy Fairly Brillen mit Leidenschaft und großem Respekt gegenüber dem Optikerhandwerk hergestellt. Inspiriert von Stil-Klassikern der 50er bis 80er Jahre wird jeder Rahmen direkt aus einem Stück Acetat herausgeschnitten, um so einen besonders schönen Farbverlauf und eine hohe Stabilität zu erzielen. Mehrere Wochen sind nötig, um eine Brille komplett fertig zustellen. Sämtliche Jimmy Fairly Brillen werden in Paris entworfen und in Italien handgefertigt. Alle Gläser, gleich ob Korrektur- oder Sonnenschutzgläser, werden in Frankreich in bester Qualität von einem renommierten Hersteller produziert.

Die Idee zu Jimmy Fairly kam mir, nachdem ich die teils exorbitanten Preise und die enormen Absatzmengen von Brillen eine Zeitlang beobachtet hatte“, so Firmengründer Antonin Chartier. „Ich fand, es war an der Zeit, zu handeln und hier einen anderen Weg einzuschlagen. Unser Ziel ist es, jedem einen Zugang zu perfekter Sicht für unter 100,- Euro zu ermöglichen.“

Und das „Buy one give one“-Prinzip von Jimmy Fairly? Das wurde aus einer simplen Idee heraus geboren: Das Internet hat unsere Art, Geld auszugeben, revolutioniert. Warum es nicht auch nutzen, um unsere Art zu spenden zu revolutionieren? Für jede verkaufte Jimmy Fairly Brille wird einer bedürftigen Person in Guinea, Indien oder Frankreich eine neue Brille finanziert, denn weltweit können 733 Millionen Menschen nicht richtig sehen. Dabei würde eine Brille diesen Menschen helfen ihre Sehkraft wieder bzw. zu bekommen und somit ihre Lebensqualität bedeutend verbessern. Bislang arbeitet Jimmy Fairly mit drei angesehenen französischen Hilfsorganisationen zusammen und sicher werden weitere deutsche Partnerorganisationen folgen.

Im Mai dieses Jahres wurde der erste Jimmy Fairly Flagship-Store im Pariser Szeneviertel Marais (64, rue Vielle du Temple) eröffnet.

Die Herrenkollektion mit optischen Gläsern umfasst derzeit 32 Modelle sowie 23 Sonnenbrillen. Die Damen haben die Wahl zwischen 44 Modellen für Korrekturbrillen und 31 Sonnenbrillenfassungen. In Deutschland werden die Jimmy Fairly Brillen zunächst ausschließlich online verkauft. Die Lieferung ist kostenlos und wird bis zu sieben Werktage dauern. Praktisch auch, dass man sich bis zu vier Brillen kostenfrei zur Ansicht senden lassen kann und der Rückversand von bis zu drei Brillen ebenfalls kostenfrei ist.  Die Wartezeit auf diese wunderbaren Kultbrillen beträgt bis zu sieben Werktage, die dann hoffentlich recht schnell vergehen…

www.jimmyfairly.com

Post to Twitter

Posted by LINEA FUTURA

SNIPES Store München

1 Comment

  • … [Trackback]…

    […] Read More here: linea-futura.de/jimmy-fairly-die-franzosischen-kultbrillen-kommen-nach-deutschland/ […]…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

/>

*

code

Fordern Sie noch heute Ihren
Green & Art Katalog kostenfrei an:

Willkommen bei Sunseeker Germany

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.