Restaurant DAS ROMANS, München – Eine Küche, die täglich bis 23.00 Uhr geöffnet ist

Restaurant DAS ROMANS, München – Eine Küche, die täglich bis 23.00 Uhr geöffnet ist
Linea Futura

Die italienische Art zu GENIEßEN …

Bayern und Italien verbindet eine lange Geschichte. Sie erzählt von Herrschern und Händlern, Heiligen und Künstlern, Reisenden und Gelehrten. Carlo Rieder war ein Reisender aus Südtirol, als er nach München kam. Ein Jahr wollte er nur bleiben. Bald jedoch entdeckte er, dass er seine „Wahlheimat“ gefunden hatte. Und das war gut so! Denn heute ist der Gastronom Carlo Rieder mit seinen italienischen Restaurants aus der Münchner Gastronomie nicht mehr wegzudenken.

Eines seiner Restaurants, das ROMANS, befindet sich in einem denkmalgeschützten Jugendstilhaus im Münchner Stadtteil Neuhausen, Ecke Nymphenburger-/Romanstraße. Diese Romanstraße, die seit 120 Jahren die einst selbständigen Gemeinden Nymphenburg und Neuhausen verbindet, steckt voller Historien. So ist es auch nicht verwunderlich, dass uns das ROMANS beim Eintritt in den von alten Kastanienbäumen begrünten, ruhigen Garten mit einem ganz eigenen Charakter empfängt. Wir treffen auf ein Stück Italien. Gäste die mediterran zwischen Olivenbäumen sitzen und genussvoll trinken und speisen. Der hier herrschende italienische Flair läßt Urlaubsgefühle aufkommen. Warum denn in die Ferne reisen, wenn Italien doch so nah liegt?

Spaziergänger beginnen oder enden am Lokalstandort ihre „Reise“ durch den „bayerischen Königsgarten“

Wir treffen auf den Inhaber Carlo Rieder, der uns herzlich willkommen heißt und in sein Lokal führt. Leicht terracottafarbene Wände, cremefarbene Decken, dezente Leuchter, massive, aber edel gedeckte Tische, weinrote Lederbänke und eine gemütliche Bestuhlung laden zum Verbleiben ein. Neugierig wollen wir von Carlo Rieder wissen, wie er das so hinbekommen hat. Mit stolz glänzenden, typisch italienischen Augen erklärt er uns, wie hier alles begann. Im Jahr 2000 hat er das Lokal übernommen. Eine erneute Herausforderung, um seine Erfahrungen als Gastronom wieder einmal mit Fleiß und Liebe zum Beruf umzusetzen. Das „Leben“ des Lokals sollte sich eingliedern in seine Umgebung. Spaziergänger beginnen oder enden am Lokalstandort ihre „Reise“ durch den „bayerischen Königsgarten“ vom oder zum Schloss Nymphenburg. Villa an Villa reiht sich entlang dem Schlosskanal, aber auch Läden, Ärzte und Bürohäuser sind hier angesiedelt. Carlo Rieder bedachte alles. Und so gibt es im ROMANS nicht nur immer hochwertige, wöchentlich saisonal wechselnde Gerichte, sondern auch Business Lunch bis 17.00 Uhr und nachmittags entsprechend Kaffee und Kuchen. Ein Bündnis von italienisch deutschen Essgewohnheiten ist ihm im ROMANS auf jeden Fall gelungen.

Kulinarische Köstlichkeiten in stimmigen Kombinationen sind ein Fest für die SinneSeine Küche ist täglich durchgängig bis 23.00 Uhr geöffnet. Spezialitätenwochen, wie zum Beispiel Toskanische Woche und Trüffel Woche, runden die zahlreichen Angebote des  ROMANS ab. Damit sein Konzept auch aufgeht, holte er vor acht Jahren den kreativen Vollblutkoch und Südtiroler Walter Augscheller als Küchenchef ins ROMANS. Dieser Kochkünstler zaubert für seine Gäste von hausgemachten Tortellonis, frischem Kalbsfilet, Pasta mit Trüffeln, bis hin zu traditionellen Gerichten so ziemlich alles aus „seiner“ Küche. Verraten müssen wir auf jeden Fall seine Spezialität: die Desserts. Weit über Münchens Grenzen hinaus bekannt geworden sind seine Dessertkombinationen, wie unter anderem „Feines Blutorangensorbet“, „Eis von violettfarbenen Kartoffeln“, „Haselnussbiskuit auf Preiselbeer-Himbeerspiegel“. Keiner kann ihnen wiederstehen und Jeder sollte sie einmal probiert haben! Aber Carlo Rieder wäre mit seinem Szenelokal nicht so erfolgreich, wenn er nicht noch weitere Ideen umgesetzt hätte: Wie den festlichen separaten Raum mit eigener Bar und Service, der sich wunderbar für Feiern jeder Art anbietet und auch für „geschlossene Gesellschaften“ geeignet ist. Romantisch geht’s im Weinkeller beim ganz privaten Beisammensein und Genießen zu. Weinkenner lieben hier besonders die exklusiven Weinproben verschiedener italienischer Winzer. Gefeiert werden kann bis „open end“.

150 Weine aus verschiedenen Regionen Italiens beherbergt inzwischen der Weinkeller des ROMANS. Aus dieser großen Weinauswahl können zehn unterschiedliche Rot- und Weißweine auch als Glasweine bestellt werden. Wer es allerdings „ganz groß“ mag, bekommt auch gerne eine Magnumflasche serviert. Die Organisation von Events für ganz besondere Anlässe ist ein weiteres Highlight des ROMANS. Für viele Gäste werden oder waren es unvergessliche Ereignisse in ihrem Leben.

Auf die Frage, wie gehen Sie eigentlich mit Gästen um, die nicht so recht wissen, was sie essen wollen, antwortet Carlo Rieder: „Gehen Sie mit mir auf eine italienische Entdeckungsreise …“ .

K O N T A K T
Ristorante „Romans“
Inhaber Karl & Lucia Rieder
Romanstraße 1
80639 München
Tel.: +49 (89) 168 98 98
info@ristorante-romans.de

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
11.00 bis 1.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag
10.00 bis 1.00 Uhr
Reservierungen erwünscht, Parkplätze vorhanden

www.ristorante-romans.de

Post to Twitter

Posted by LINEA FUTURA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

/>

*

code

Fordern Sie noch heute Ihren
Green & Art Katalog kostenfrei an:

Willkommen bei Sunseeker Germany

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.