Autohaus Michael Schmidt GmbH, Starnberg – „Ein neues Zuhause für BMW und MINI“

Vor knapp 5 Monaten hat das
Unternehmen Autohaus
Michael Schmidt GmbH in Starnberg
ein weiteres
Autohaus erworben.

LINEA FUTURA sprach mit dem Geschäftsführer Helmut Zöllner über großartige Ziele …

Das Unternehmen Autohaus Michael Schmidt gründete im Jahr 2007 im bayerischen Raum eine erste Dependance in Wolfratshausen, der recht bald eine weitere in Bad Tölz folgte, und nun vor kurzem zeitgleich Niederlassungen in Germering und Starnberg.  Dies spricht für einen außerordentlichen Erfolg.

Herr Zöllner, was lässt dieses Unternehmen so erfolgreich sein?
Unsere Häuser werden nach Übernahme hoch modernisiert. Durch eine umfassende Umgestaltung und eine veränderte Organisationsstruktur erhalten sie den richtigen Life-Style für die hochwertigen Automarken BMW und MINI. Dabei führen wir  stets einen engen Dialog mit dem Kunden, denn dieser soll bei uns „seine Autoheimat“ finden.

Wie ist das speziell im Autohaus Starnberg zu verstehen?
Mitte des Jahres werden wir dieses Autohaus umbauen. Um den Vorstellungen unserer Kunden gerecht zu werden haben wir einen Workshop veranstaltet, um zu erfahren, was die Erwartungshaltung an das Autohaus ist. Auch haben und werden wir die Mitarbeiter weiter qualifizieren, Aufgabenbereiche neu definieren und eine noch engere Unternehmensbindung aufbauen. Schließlich arbeiten hier an die 70 Mitarbeiter. Bereits jetzt schon ist eine ganz neue positive Schwingung zu spüren, die sich auf Kunden und Interessierte überträgt.

Was zeichnet das Unternehmen weiterhin aus?
Die Zusammenarbeit zwischen den Zweigstellen, die eng und abgestimmt ist. Nur so können wir circa 1.200 Neuwagen und 1.200 Gebraucht- sowie Jahresdienstwagen verkaufen. Für Probefahrten steht jedes Modell zur Verfügung, egal in welcher Filiale es reserviert wird. Unsere beachtliche Auswahl an Fahrzeugen ermöglicht es, dass Kunden problemlos und meist recht schnell ihr passendes Auto finden. Mit Events, wie Golfturnieren, unter anderem im Golfclub Beuerberg und Starnberg, hochkarätigen Präsentationen von Neuwagen, beispielsweise mit Galadiner in einem exklusiven Hotel, der Anmietung von Rennstrecken und über Fahrerlehrgänge tauschen wir uns aktiv mit dem Kunden aus. Und der Einweihungsfeier im Starnberger Autohaus sehen wir voller Spannung entgegen.

Wir danken Ihnen herzlich für das informative Interview und wünschen dem Unternehmen weiterhin soviel Erfolg.

K O N T A K T
Autohaus Michael Schmidt GmbH
Leutstettener Straße 26
82319 Starnberg
Telefon: +49 8151 2698-0
Telefax: +49 8151 2698-37
info@bmw-autohaus-schmidt.eu
ah-michael-schmidt.bmw.de

 

Post to Twitter

Posted by LINEA FUTURA

2 Comments

  • Liebe Redaktion,

    danke, dass ich durch Euch auf das dieses Autohaus aufmerksam wurde. Coole Fotos.
    Bin demnächst in Starnberg und werde sicherlich dort vorbeischauen.

    Viele Grüße J.B.

  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    als begeisterter Leser von LINEA FUTURA bin ich auf diesen Artikel über das Autohaus Schmidt gestoßen. Wie immer sehr informativ und optisch sehr ansprechend.
    Könnten Sie mir bitte genauere Informationen zu der Einweihungsfeier zukommen lassen.
    Mit freundlichen Grüßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

/>

*

code

Fordern Sie noch heute Ihren
Green & Art Katalog kostenfrei an:

Willkommen bei Sunseeker Germany

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.