Kilian Kerner – Auf der MBFW überraschte er mit seiner F/S 2014 Kollektion

Kilian Kerner – Auf der MBFW überraschte er mit seiner F/S 2014 Kollektion
Kilian Kerner Backstage (© Marius Uhlig)

Letzte Woche zeigte Modedesigner Kilian Kerner auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin seine neue Frühjahr-/Sommerkollektion 2014 „HÖR NICHT AUF MIT TRÄUMEN“ und überraschte seine zahreichen Gäste mit unkonventionellen Stilelementen und mit einer Traumwelt voller Gegensätze. Im Spiel mit Konstrasten, zwischen Konformität und Unangepasstheit, thematisierten die Entwürfe das Gefühl, das alles passieren kann und darf.

„Die Kollektion spielt in einer Welt, in der alles passieren kann, passieren darf und auch passiert. Es geht darum, sich von allen Zwängen und Konventionen frei zu machen“, so der Designer über die Ideengrundlage hinter den Entwürfen. Schlichte Schnitte treffen auf Patchwork, Muster und Prints werden unkonventionell kombiniert. Im Mittelpunkt der Designs steht das mutige Spiel mit Farben und Formen.

In „HÖR NICHT AUF MIT TRÄUMEN“ leben die Designs für Spring/Summer 2014 vor allem durch ihren Muster- und Materialmix. Grafische Musterkombinationen, glänzende Metallik-Einsätze oder Reverskrägen
am Rückenausschnitt sind zum Beispiel in Shiftkleidern eingesetzt worden. Kilian Kerners Spring/Summer 2014 zeigt einen vielseitigen Look: Bauchfreie Tops zu schwingenden Röcken, glänzende Westen aus Leder kombiniert zum Kleid sowie schmale Anzüge mit auffallenden Lederdetails und lange Abendroben, die durch außergewöhnliche Stoffe, wie beispielsweise Neopren einen unkonventionellen Charakter präsentieren.

Für die Frühjahr-/Sommerkollektion kooperierte der Designer mit Nike und entwarf eine Reihe KILIAN KERNER x NikeiD Styles. Im Fokus lag hier der Nike Air Max 90, der in Kombination zu den schlichten, eleganten Entwürfen einen spannenden Komplett-Look erzeugt und ebenfalls in der Show ein echter Hingucker war.

Um seiner Thematik „HÖR NICHT AUF MIT TRÄUMEN“ in der Show den richtigen Ausdruck zu verleihen, tauchte Kilian Kerner den Laufsteg in Himmelblau und er wurde zuvor – ebenso wie das 4 x 5 Meter große Lilienbild im Hintergrund des Laufstegs – in aufwendiger Handarbeit von der Firma Diessner aufgemalt. Gold angesprühte Perücken und ein zurückhaltendes Make-Up mit orangefarbenem Lippenstift unterstrichen das entrückt-außergewöhnliche Styling dieser Kollektion.

Als Live Act begleitete der dänische Sänger und Songschreiber Mads Langer die Models auf dem Laufsteg und spielte Songs aus seinem neuen Album „In these waters“. Ein Volumenrock aus zarter, durchscheinender Seide bildete zusammen mit einem Top aus über 2000 einzeln angenähten Pailletten das Abschlusskleid der neuen Kollektion.

Zu den Gästen seiner Spring/Summer 2014 Show zählten unter anderem auch Franziska Knuppe sowie die Schauspielerinnen Alina Levshin und Anna Maria Mühe in einem eigens angefertigten Kleid des Berliner Designers.

Im Zuge des Erfolgs der vergangenen Saisons und der KILIAN KERNER Shop Eröffnungen in UK, im Februar diesen Jahres, richtet sich das Label weiterhin auch international aus. KILIAN KERNER und Kilian Kerner Senses sind inzwischen in 14 Ländern vertreten, unter anderem in Stores wie dem Apropos in Köln/Düsseldorf, Tessabit in Italien, Fenwick und House of Fraser in UK sowie den KILIAN KERNER Stores in Berlin und Hamburg.

Nach dieser gelungenen Auftaktshow in Berlin und den weiteren Ausstellungen auf den führenden europäischen Modemessen wird sich KILIAN KERNER im September 2013 erstmalig auf der London Fashion Week präsentieren. Wir können gespannt sein, wohin ihn seine kreative Reise noch führen wird …

www.kiliankerner.de 

Post to Twitter

Posted by LINEA FUTURA

SNIPES Store München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

/>

*

code

Fordern Sie noch heute Ihren
Green & Art Katalog kostenfrei an:

Willkommen bei Sunseeker Germany