BMW i3 – TV Kampagne in Deutschland gestartet

BMW i3 – TV Kampagne in Deutschland gestartet
BMW i3 TVC Spot „Decisions“ (10/2013) © BMW GROUP

 

Am Samstag startete in Deutschland die TV Kampagne für den BMW i3, das erste vollelektrische Serienfahrzeug der BMW Group. Das Automobil kommt am 16. November 2013 auf den Markt.

Der TV Spot für den BMW i3 trägt den Titel „Decisions“. Der Spot beginnt über den Wolkenkratzern von Chicago. In einem dynamischen Sturzflug schwenkt die Kamera in die Häuserschlucht und nimmt zwei nebeneinander fahrende Fahrzeuge ins Visier – einen BMW i3 und einen BMW i8. Parallel wird erzählt, vor welchen zukunftsweisenden Entscheidungen das Unternehmen stand, um das Automobil von Grund auf neu zu erfinden – ein elektrisches Fahrzeug mit einer Fahrgastzelle aus Carbon und mit einem intelligenten Angebot an Mobilitätsdienstleistungen. Jede grundlegende Entscheidung wird zugleich visualisiert, indem Fahrzeuge an einer Kreuzung die Fahrtrichtung ändern. Je konkreter und detaillierter die Entscheidungen werden, desto mehr nähert sich die Kamera dem BMW i3 an.

Schließlich tritt die Kamera durchs Heckfenster ins Innere des Fahrzeugs ein, zeigt das Interieur und fährt mit dem Betrachter auf die Straße. Spätestens jetzt wird das Besondere an diesem TVC Spot deutlich: Es handelt sich um einen sogenannten „One Taker“. Das heißt: Kein einziger Schnitt stört den langen Flug der Kamera, die über den Dächern der Stadt startet und sich ohne eine einzige Unterbrechung sogar durchs Auto hindurchbewegt, um am Ende den BMW i3 in seiner Einzigartigkeit zu zeigen.

Möglich wurde diese nahtlose Kamerafahrt durch den Einsatz eines Helikopters in Kombination mit neuester 3D-Animationstechnik in Kinoqualität. Gedreht wurde der BMW i TVC Spot in Chicago. Die verantwortliche Kreativagentur ist Dorten (Berlin/Stuttgart), die Filmproduktion Hochkant Film (München). Die Musik kommt von der Münchner Nachwuchsband Claire, die den Titel „Horizon“ beisteuern.

Uwe Dreher, der weltweit die BMW i Marketingkommunikation verantwortet, fasst zusammen: „Der neue TVC Spot ist der Höhepunkt unserer Launchkampagne für den BMW i3. Wie in einem Zeitraffer erlebt der Zuschauer den langen Entscheidungsprozess hin zum BMW i3, um am Ende sich in das Auto fast direkt hinein zu versetzen. Der Film wird beim Zuschauer das Interesse steigern, das faszinierende wie einzigartige Fahrgefühl und die BMW typische Fahrfreude, mit der der elektrische BMW i3 überzeugt, persönlich zu erleben.“

Zur Kommunikation spezifischer Produktinformationen zum BMW i3 produzierte das Team auch kurze Spots, die die wichtigen Alleinstellungsmerkmale des BMW i3 wie BMW eDrive, BMW Connected Drive, das Interieurdesign und das Aufladen zu Hause thematisieren. Vier 15-sekündige Spots zeigen die Alltagstauglichkeit des BMW i3 und sollen den Zuschauer dazu animieren, den BMW i3 am 16. November bei einem der 46 BMW i Agenten und in der Folge bei einer Probefahrt kennen zu lernen.

Der TV Spot:

www.bmwgroup.com

Post to Twitter

Posted by LINEA FUTURA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

/>

*

code

Fordern Sie noch heute Ihren
Green & Art Katalog kostenfrei an:

Willkommen bei Sunseeker Germany